Weihnachten im Schuhkarton

Der Volksschulverband St. Martin und Bad Großpertholz sowie die Mittelschule Bad Großpertholz nahmen auch heuer wieder an dem Projekt "Weihnachten im Schuhkarton" teil.

Die Schülerinnen und Schüler packten einen Schuhkarton für Kinder, die aus armen Verhältnissen stammen, um ihnen zu Weihnachten eine kleine Freude zu bereiten. Ein wichtiger Teil dieses Projektes ist es, den Schülerinnen und Schülern zu vermitteln, dass es Menschen gibt, die in großer Armut leben und Weihnachten nicht so feiern können wie wir. Vor allem in den jetzigen, herausfordernden Zeiten wollen wir mit der Teilnahme bei "Weihnachten im Schuhkarton" ein Zeichen setzen und zeigen, dass Zusammenhalt, Empathie und Mitgefühl wichtiger sind denn je. 

Insgesamt konnten 127 Schuhkartons für Kinder in Armut gesammelt werden. 







Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
logo.png