Österreichfest der 4. Klasse

Ende Oktober veranstaltete die vierte Klasse anlässlich des Nationalfeiertages und "100 Jahre Republik" ein Österreichfest. Zu jedem Bundesland wurde ein passender Beitrag von den Schülerinnen und Schülern dargeboten, wie etwa niederösterreichische "Gstanzln", eine steirische Kochsendung, Volkstänze sowie Volkslieder oder auch eine Sage aus dem Burgenland. Den krönenden Abschluss machte der Beitrag zum Bundesland Wien: Die Kinder studierten einen Wiener Walzer ein, bei welchem schlussendlich auch die Eltern das Tanzbein schwingen durften.

Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz - mithilfe der Schülerinnen und Schüler der NMS Bad Großpertholz wurde den Besucherinnen und Besuchern ein Dreigängemenü mit Schmankerln aus Österreich angeboten.

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
logo.png